Neu! faceal Colour Effektlasuren

von Malte Schnürle

 

„Alles außer gewöhnlich“ ist nicht nur der Slogan, sondern so präsentiert sich die neue faceal Colour® Effektlasuren Edition. Damit können Architekten und Planer ihre Objekte außergewöhnlich in Szene setzen. Es lassen sich sehenswerte Fassadenoptiken und Raumatmosphären schaffen.

Faszinierende Effekte

Die neue Edition faceal Colour Effektlasuren bietet von faszinierenden Metallic- über Pailletten- bis hin zu Perlmuttoptiken eine Reihe beeindruckender Sichtbetonveredelungen. Insgesamt 30 Effekte kreieren im Rahmen eines Lichtkonzeptes ein einzigartiges Interiordesign. An der Fassade begeistern diese -je nach Stand der Sonne- mit einem wechselndem Farbspiel. So lassen sich mit den Effektlasuren viele kreative und beeindruckende Unikate in der Raum- und Fassadengestaltung realisieren. Einzelne Effekte werden in wirkungsvollem Gold, Silber, Bronze und Aluminium offeriert, aber auch in satten Bunttönen genauso wie in leichten Pastelltönen angeboten. Darüber hinaus lassen sich im Pailletteneffekt sämtliche Wunschfarbtöne nach RAL oder NCS darstellen und mit dem anmutenden Pailletteneffekt überziehen. Die faceal Colour Effektlasuren zeichnen sich aber nicht nur durch ihre Effekte aus, sondern verfügen über sämtliche Eigenschaften von faceal Colour Betonlasuren, der oleo- und hydrophoben Oberflächenausstattung.

Markteinführung ab Januar 2020

Die neue Edition wird zum Jahreswechsel in den Markt eingeführt, und die PSS Interservice Gruppe präsentiert diese der Öffentlichkeit erstmals auf der Swissbau 2020 in Basel in Halle 1.1 auf dem Stand C 156. Dort werden alle neuen Effektlasuren sowie die 97 stumpfmatten faceal Colour Betonlasuren als Originalmuster vorgestellt.

Zurück