Objektspezifische Farbtonbestimmung

von Malte Schnürle

 

Für die farbige Gestaltung von Sichtbetonobjekten in authentischem Look wird eine Farbtonbestimmung durchgeführt. Zu einer Vorauswahl stehen der faceal Colour Farbfächer und Beton- Musterplatten zur Verfügung. Zur finalen Farbtonbestimmung erfolgt oftmals eine bauseitige Bemusterung.

Die Ausgangslage:

Für die farbige Gestaltung von Sichtbeton in authentischem Look wird die semitransparente Betonlasur faceal Colour appliziert. Denn ganz gleich, ob Ton in Ton in differenzierten Grauabstufungen oder in kreativen Bunttönen, faceal Colour behält die typisch mineralische Oberfläche in Bezug auf Haptik und Optik bei. So werden ganz nach Wunsch Sichtbetonoberflächen in differenzierten Deckungsgraden semitransparent farbig angelegt. faceal Colour ist die wirtschaftliche Alternative zu eingefärbtem Beton. Da die Farbwirkung vom Zusammenspiel des Untergrundes und der Betonlasur, die je nach Untergrund variiert, abhängig ist, findet vor der Farbgebung ein intensiver Austausch mit dem Architekten oder Bauherren statt.

Die Vorgehensweise:

Zur Vorauswahl dient der faceal Colour Farbfächer. Die aktuelle 3. Ausgabe präsentiert über 100 faceal Colour Standard-Farbtöne. Jeder Farbton wird in den drei Abstufungen light, medium und intense präsentiert. So können Architekten und Bauherren sich hervorragend ein erstes Bild und eine Selektion der Farbtöne zur Sichtbetongestaltung ihrer Objekte machen. Im zweiten Schritt werden Echt-Muster auf Betonplatten gesichtet. So können sich Architekten und Bauherren einen ersten „echten“ Eindruck machen und die Ideen mit anderen Bauelementen abgleichen. Eine weitere Option zur finalen Definition des Farbtons ist die vor Ort-Bemusterung auf dem Originaluntergrund. Damit wird die optische Wirkung speziell für dieses Objekt sichergestellt.

Gewusst wie!

Der faceal Colour Farbfächer ist ein hervorragendes Tool, um aus über 100 Standardfarbtönen die Vorauswahl des Objekt-Farbtons festzulegen:

  • eine Reihe differenzierter Grautöne bietet viele Optionen für eine Ton in Ton-Gestaltung im Farbspektrum Betongrau
  • mit einer Vielzahl an Bunttönen lassen sich individuelle Farbgestaltungen beeindruckend realisieren. Außerdem: Auf Wunsch kann jeder Farbton nach RAL oder NCS hergestellt werden
  • ausgewählte Metallic-Farbtöne bringen metallische Effekte und Brillanz an Wände und Fassaden

Die Projektion:

Die Farbtonbestimmung von semitransparenten Applikationen auf differenzierten Untergründen wie Sichtbeton wird durch ein 3-phasiges Vorgehen mit den Tools faceal Colour Farbfächer, Betonmusterplatten und Bemusterung auf Originaluntergründen eingrenzt und in seiner Farbwirkung objektspezifisch verifiziert. So sorgt faceal Colour für eine absolut authentische Kolorierung des Sichtbetons im Wunschfarbton.

Info

Das Licht beeinflusst die Farbgebung. Es trifft auf die halbtransparente Lasur und den Untergrund, es wird durch Pigmente absorbiert und von der Lasur sowie dem Untergrund reflektiert. Je nach Lichtverhältnis verändert dieses Zusammenspiel die Wiedergabe des angelegten Farbtons für das menschliche Auge.

Unser Service

Zurück